Hautpflege Zuhause

Aktualisiert: 13. Nov 2020

Wir können unsere Haut im Kosmetikstudio mit hochwertigsten Produkten und modernsten Mitteln behandeln lassen. Wenn allerdings die tägliche Pflege Zuhause zu kurz kommt, die Produkte nicht zum Hauttyp passen oder von minderwertiger Qualität sind, kann nicht das bestmögliche Ergebnis für das Hautbild erreicht werden.

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie ist unter Anderem zuständig für den Stoffwechsel und die Klimatisierung des Körpers. Somit ist die Haut nicht nur durch äußeren Umweltschmutz belastet, sondern auch durch die Körpereigenen Absonderungen von Schweiß und Stoffwechselabfällen. Die Haut schützt den Körper auch vor Viren, Bakterien und Mikroorganismen und benötigt daher ein ausgewogenes Milieu. Darum braucht unsere Haut eine regelmäßige, sanfte Reinigung. Die Reinigung darf nicht zu aggressiv oder austrocknend sein. Die verwendeten Reinigungsprodukte sollten sanft reinigen, der Haut Feuchtigkeit spenden und vitalisierend wirken.

Täglich werden neue Hautzellen gebildet. Diese benötigen Ruhe, Feuchtigkeit und Nährstoffe für ihre Entstehung. Wir können durch eine reichhaltige Pflege, ausreichend Schlaf, viel Trinken und eine gute Ernährung unsere Haut dabei unterstützen, gesunde, schöne, neue Zellen zu bilden. Nachts, im Schlaf geht die Produktion der neuen Zellen und die Regeneration richtig los. Mit einer wirkstoffreichen Nachtpflege können wir die Versorgung und Regeneration der Zellen unterstützen. Tagsüber braucht die Haut vor allem Feuchtigkeit und Schutz. Auch hier können wir der Haut mit einer passenden Pflege von Außen helfen den Tag unter Make-up, Schweiß und Staub gut zu überstehen.

Da man manchmal nicht die Möglichkeit hat, kurzfristig die strapazierte Haut im Studio behandeln zu lassen, sollte man auch immer kleine „Extras“ und „Notfallhelfer“ Zuhause haben. Ein sanftes Peeling und eine regenerierende Feuchtigkeitsmaske sind hier die optimalen Helfer um einer gestressten Haut schnell wieder zu einer strahlenden Frische zu verhelfen.

Ich selbst habe lange Zeit unterschätzt wie wichtig es ist, die Haut wirklich täglich zu pflegen und was für einen Unterschied die Produkte ausmachen können. Auch braucht die Haut nicht jeden Tag die gleiche Pflege. An manchen Tagen reicht ein leichtes Feuchtigkeitsgel, an anderen braucht sie zusätzlich noch einen Superkick an Wirkstoffen um frisch auszusehen.



19 Ansichten0 Kommentare
  • Instagram
  • Facebook

Skin Effect Studio

Olivia Tessmer

Ulmenweg 1

64319 Pfungstadt / Eschollbrücken

 

phone: 0176/ 981 75 444

E Mail: Olivia@skineffect-studio.de

© 2023 Divine. Erstellt mit Wix.com